Blog2020-01-30T08:56:45+00:00

Blog

Coaching und Aufbruch

Ein Walk & Talk-Impuls von Goethe

In diesem Walk-and-Talk-Artikel denke ich laut über eine der Motivationen nach, die mich ursprünglich dazu bewegt haben, Coaching im Gehen anzubieten. Ich bin davon überzeugt, dass es vielen Menschen ähnlich geht. Die Themen Aufbruch und Veränderung spielen im Coaching immer […]

In die Pötte kommen

Starthilfe, wenn es schwer fällt anzufangen

Das Schwierigste ist oft der Anfang. Wenn es darum geht, langweilige oder lästige Aufgaben zu erledigen, dann tendieren viele Menschen dazu, die Sache so lange wie möglich liegen zu lassen. Das geschieht vor allem dann, wenn man die Freiheit hat, […]

Einfaches Training zur Ersten (Selbst)Hilfe

Überblick und Kontrolle auch im Stress

Gerade in Stresssituationen ist es ungeheuer wichtig, den Überblick und die Kontrolle zu bewahren. Überblick brauche ich, um die jeweilige Situation zu verstehen. Kontrolle brauche ich, um mich selbst zu beherrschen. Wenn ich die Situation verstehe und mich selbst beherrsche, […]

Peripatos – Schon die alten Griechen …

Denken und Coachen im Gehen

Die Verbindung von Gehen und Philosophieren hat sich schon seit Jahrtausenden bewährt. Prominentestes Beispiel ist wohl der Peripatos (Griechisch für Spaziergang oder Wandelhalle). Mit diesem Begriff wird die von Aristoteles gegründete Schule bezeichnet, die sich in einer Wandelhalle südlich von Athen […]

Coaching während der Corona-Krise

Ich biete Walk & Talk Coaching im Raum Stutt­gart trotz (und wegen) COVID-19 weiter an. Der indi­vi­duelle Bera­tungs- und Hilfe­bedarf ist zur Zeit beson­ders hoch. Da die Coaching­termine im Freien statt­finden, ist eine Über­tragung des Virus bei Walk & Talk nahezu ausgeschlossen.

Bis auf Weiteres vergebe ich keine Termine in meinen Praxis­räumen. Ich bitte Sie hier­für um Verständnis. Sollte Walk & Talk einmal nicht möglich sein, finden wir alter­native Formen, z. B. per Skype oder Telefon.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

 SCHLIEßE HINWEISFENSTER